Gewählter Termin: 18.06.2024 | 19:00 Uhr

Tatort Vorarlberg – Lesung von Norbert Schwendinger 2024

Im Ruhestand widmet sich Norbert Schwendinger dem Cabrio-Fahren, gilt als ausgesprochener IT-Freak, betätigt sich als Heimwerker oder knackt gerne knifflige Logik-Rätsel. Seinen ehemals ausgeübten Beruf als Polizist hat der Dornbirner von der Pike auf gelernt: zuerst als Sachbearbeiter auf dem Polizeiposten, danach in der Abteilung Raub und Diebstahl und im Jahr 2008 schließlich als Leiter und Chefinspektor des Morddezernates Bregenz. In seiner Zeit als Chefermittler hat Norbert Schwendinger mit seinem Team eine Vielzahl an Kriminalfällen, davon rund 90 Tötungsdelikte, bearbeitet und dabei eine Aufklärungsquote von nahezu 100% erfüllt. Von Amokdrohungen, über Entführungen, Geiselnahmen bis hin zu knapp 90 Mordversuchen und Morden war alles dabei! An diesem Abend im Kapuzinerkloster wird Norbert Schwendinger ausgewählte Kriminalfälle Revue passieren lassen, deren Vorgeschichte sowie die Ermittlungsarbeit beschreiben und uns einen Blick hinter die Kulissen der Polizeiarbeit geben.Und wer dann noch nicht genug hat: es gibt von ihm auch ein drei Bände umfassendes Werk mit dem Titel „Tatort Vorarlberg“, das man im Anschluss signiert beim Autor erwerben kann.


Musikalische Umrahmung
Eintritt: freiwillige Spenden
Anmeldung erbeten: Manfred Massani, T: 43 512 584914-27
Einlass: 20 Min. vor Beginn der Veranstaltung

Bild von der Veranstaltung

Bildrechte: (C) Innsbrucktermine.at

    Kategorien: Events

    Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Übersetzungsfehler nicht ausgeschlossen.
    Wenn Sie Fehler feststellen, freuen wir uns über Ihren Hinweis.
    Alle hier verwendeten Bilder wurden von der Partnerseite für die Nutzung freigegeben.
    Ursprung des Posts: https://www.innsbrucktermine.at/veranstaltungen/tatort-vorarlberg-lesung-von-norbert-schwendinger
    Link zum Teilen: https://inn-aktiv.at/events/tatort-vorarlberg-lesung-von-norbert-schwendinger-2024/