Gewählter Termin: 18.08.2024 | 20:00 Uhr

Wandlungen – Konzert, Innsbrucker Festwochen der Alten Musik 2024

Das Ensemble Continuum widmet sich unter der Leitung der Cembalistin Elina Albach seit mehreren Jahren dem Arrangement barocker Werke. Nachdem es in der Vergangenheit darum ging, großbesetzte Werke kleiner zu machen, geht es in diesem rein instrumentalen Programm nun darum, für die Orgel komponierte Solowerke von Johann Sebastian Bach auf kammermusikalische Dimensionen zu übertragen. Inspiriert vom Gedicht «Transcription of Organ Music» des US-amerikanischen Dichters Allen Ginsberg, der als ein Hauptvertreter der «Beat Generation» gilt, sucht dieses berührend schöne Programm nach neuen und überraschenden Wegen die Genialität, Verrücktheit und Tiefe von Bachs Orgelwerken erlebbar zu machen.

Bild von der Veranstaltung

Bildrechte: (C) Innsbrucktermine.at

    Kategorien: Events | Musik & Konzerte

    Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Übersetzungsfehler nicht ausgeschlossen.
    Wenn Sie Fehler feststellen, freuen wir uns über Ihren Hinweis.
    Alle hier verwendeten Bilder wurden von der Partnerseite für die Nutzung freigegeben.
    Ursprung des Posts: https://www.innsbrucktermine.at/veranstaltungen/wandlungen-konzert-innsbrucker-festwochen-der-alten-musik
    Link zum Teilen: https://inn-aktiv.at/events/wandlungen-konzert-innsbrucker-festwochen-der-alten-musik-2024/